Aktuell:

Aufgrund des Lockdowns biete ich telefonische Hilfe an oder direkt per Videomeeting.

Ich bin kein Fan der digitalen Kommunikation, auch wenn diese besser ist als gar keine, von daher biete ich 20€ Rabatt pro Gespräch an.

 

Allgemeines:

Ich verzichte auf Händeschütteln und beachte wie auch sonst die gebotenen Hygienevorschriften.

 

Durch permanente Händedesinfektion, Desinfektion von Türgriffen usw. wird für Sie das Risiko, während Ihres Besuchs mit dem Coronavirus in Berührung zu kommen, stark minimiert.

 

Es erfolgt stets eine komplette Durchlüftung.

 

Ich ändere meine Terminplanung zudem dahingehend, dass im Regelfall kein Ratsuchender mit einem anderen in Kontakt kommt.

 

Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Coronavirus COVID-19 gibt, von einem Besuch bei mir ab.

 

Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 leiden (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit, Durchfall) wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Hausarzt oder das Gesundheitsamt.